Gut vorbereitet in die Geburt

Für Frauen, die schon ein Kind geboren haben, bieten wir hier einen ganz besonderen „Profikurs“ an. Ein schön aufeinander abgestimmtes Konzept bereitet den Körper und die Seele auf eine weitere Entbindung vor.

 

Dabei werden die erste und die letzte Kurseinheit von einer berufserfahrenen Hebamme auf Kassenkosten gegeben.

 

In den drei Abenden dazwischen, werden Sie durch unterschiedliche professionelle Kursleiterinnen (die auch in bei den Hebammen Mittendrin mit eigenen Kursen vertreten sind) auf jeweils andere, wohltuende Art, an das Thema Geburt herangeführt.

 

Erster Abend
Wir stellen uns an diesem Abend kurz vor und konzentrieren uns dann auf das Thema Stillen/ Ernährung des Neugeborenen. Die Hebamme, die diesen und den letzten Abschnitt des Kurses begleitet, ist eine erfahrene Hebamme von Hebammen Mittendrin.

 

Zweiter Abend
Durch diesen Abend führt Sie Sophia Stelzl, zertifizierte prä- und postnatale Fitnesstrainerin mit ‚Schwanger in Balance‘. Den Abend starten wir mit Ausdauer und Kraftübungen, angepasst an Ihre Schwangerschaft. Abschließen werden wir mit Beckenboden-, Wahrnehmungsübungen und Entspannung.

 

Dritter Abend
In der Kurseinheit „Stärke, Flexibilität und Gelassenheit“ begleitet Sie Ute Uder, zertifizierte Yogalehrerin. Hier nehmen Sie durch kraftvolle Yogahaltungen Ihre äußere und innere Stärke wahr, gezielte Dehnungen verhelfen Muskeln und Faszien zu Flexibilität und lassen Verspannungen schmelzen.
Durch Körper- und Atembeobachtung findet der Geist zu Ruhe und Gelassenheit und Sie tanken Kraft für Geburt und Mutterschaft.

 

Vierter Abend
In der Kurseinheit „Entspannen und Loslassen“ lenken Sie mit Birgit Neubauer, Entspannungstherapeutin / Psychotherapie und mithilfe des autogenen Trainings Ihre Aufmerksamkeit nach innen, um Kraft zu tanken, für die Geburt und die Zeit danach.
Bei der anschließenden meditativen Reise zu sich Selbst und Ihrem Baby bewirken die wohltuenden Klänge tibetischer Klangschalen einen sehr tiefen Entspannungszustand und vermitteln dem ungeborenen Kind eine Botschaft von Vertrauen, Geborgenheit und Liebe!

 

Fünfter Abend
An einem Samstag oder Sonntagvormittag nimmt sich die gleiche Hebamme, die Sie schon im ersten Abend begrüßt hat, noch einmal richtig Zeit, um Sie und Ihre/n Partner*in umfassend und realistisch mit viel Information und Zeit für Ihre Fragen auf die Geburt vorzubereiten.

 

So gestärkt hoffen wir, dass Sie nun gut vorbereitet sind und wünschen Ihnen Kraft und Zuversicht für die Geburt.

 

HIER können Sie sich für den Kurs anmelden.

 

Kosten
Die erste Einheit umfasst 120 Minuten und wird von der Krankenkasse übernommen.

 

Die zweite, dritte und vierte Einheit umfassen jeweils 90 Minuten und müssten Sie mit 20 Euro je Einheit selber tragen.

 

Die fünfte Einheit umfasst 240 Minuten und wird für die Schwangere von der Krankenkasse übernommen; der Partner zahlt 35 Euro, wobei diese dem Partner gegen Vorlage einer Quittung von den Krankenkassen meist zurückerstattet wird.

 

Hinzu kommen noch 10 Euro Anmeldegebühr und eine Kaution in Höhe von 50 Euro, die am Ende des Kurses wieder zurückerstattet wird, wenn Sie an der ersten und der letzten Kurseinheit teilgenommen haben.

 

Insgesamt umfasst der Kurs also 630 Minuten (10,5 Stunden) und kostet 70 Euro plus 35 Euro Partnergebühr.

Kommentare sind geschlossen.